AGF Videoforschung gewinnt Juliane Paperlein als Leiterin Kommunikation

Frankfurt am Main, 02.05.2019:

Eine starke Stimme für die AGF Videoforschung: Juliane Paperlein übernimmt zum 15. Juli 2019 die Leitung Corporate Communications. In dieser neu geschaffenen Funktion wird die erfahrene Fachjournalistin künftig die gesamte Pressearbeit des Joint Industry Committees (JIC) verantworten. Zu ihrem Zuständigkeitsbereich zählt auch der Aufbau des Kommunikations- und Eventbereiches der AGF.

Juliane Paperlein wechselt vom Deutschen Fachverlag, wo sie in den vergangenen zehn Jahren das Medienressort von HORIZONT geleitet hat. In dieser Funktion hat sie auch zahlreiche Kongresse konzeptioniert und Veranstaltungen moderiert. Die Fachjournalistin hat Volkswirtschaft studiert und war Ende 2000 zu dem Frankfurter Branchentitel gekommen. Von 2002 bis 2008 berichtete sie als Korrespondentin aus Berlin.

Kerstin Niederauer-Kopf, Vorsitzende der AGF-Geschäftsführung: „Mit Juliane Paperlein ist es uns gelungen, eine der renommiertesten Medienjournalistinnen für die AGF zu gewinnen. Sie hat einen versierten Blick auf die Entwicklungen des Werbemarktes und bringt eine ausgewiesene Expertise zu den Forschungsausrichtungen der JICs und Gattungsinitiativen mit. Mit ihrer langjährigen Erfahrung kann die AGF nun einen starken Kommunikationsapparat aufbauen, der die Geschäftsführung beim internen wie externen Dialog maßgeblich entlasten kann. Wir freuen uns sehr über diese kompetente und sympathische Verstärkung unseres Teams und wünschen Juliane viel Erfolg bei allem, was wir gemeinsam anpacken.“

Zur AGF Videoforschung GmbH (www.agf.de)

Die AGF Videoforschung ist der Zusammenschluss der Sender ARD, Discovery, Mediengruppe RTL Deutschland, ProSiebenSat.1 Media, Sky Deutschland, Sport 1, Tele 5, WeltN24, Viacom und ZDF zur gemeinsamen Durchführung und Weiterentwicklung der kontinuierlichen quan­titativen Erfassung der Nutzung von Bewegtbildinhalten in Deutschland einschließlich der Er­hebung und Auswertung der Daten. Sie entwickelt ihr Instrumentarium mit einem mehrstelli­gen jährlichen Millionenbetrag kontinuierlich weiter, um dem Markt täglich verlässliche Da­ten über die Nutzung von Bewegtbildinhalten zu liefern. Neben den Gesellschaftern wirken Lizenznehmer, Werbungtreibende und die Mediaagenturen aktiv an der Gestaltung der Mes­sung und Forschung in der AGF Videoforschung mit.

Pressekontakt

Kerstin Niederauer-Kopf
Vorsitzende der Geschäftsführung I AGF Videoforschung GmbH

Tel. 069 - 95 52 60 0 | Fax: 069 - 95 52 60 60 | E-Mail: presse@agf.de
www.agf.de

Download

Ältere Pressemitteilungen seit 2002 finden Sie in unserem Pressearchiv

Kontakt

AGF Videoforschung GmbH
Gärtnerweg 4-8
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069 - 95 52 60-0
E-Mail: presse@agf.de