EMPFANGSEBENEN

Die AGF unterscheidet vier unterschiedliche Empfangsebenen: IPTV, Satellit, Kabel und Terrestrik. Diese Trennung erfolgte vor dem Hintergrund, dass die Anzahl der empfangbaren Sender für die Fernsehnutzung mit entscheidend ist.

Deshalb wird das Merkmal Empfangsebene sowohl bei der Anwerbung als auch für die Gewichtung berücksichtigt.

AGF-Definition der Empfangsebenen

  • Empfang der Programme über IPTV, auch wenn andere Empfangsmöglichkeiten im Haushalt vorhanden sind = IPTV (AGF)
  • Eigener Satellitenreceiver/-tuner (intern/extern) oder, wenn kein eigener Satellitenreceiver/-tuner angegeben wurde, Satellitendirektempfang über Individualantenne = SATELLIT (AGF)
  • Nicht - "Satellitenempfang", kein DVB-T-Haushalt und kein IPTV-Haushalt = KABEL (AGF)
  • Haushalt, der ausschließlich eine DVB-T-Empfangsmöglichkeit besitzt = TERRESTRIK (AGF)
ENTWICKLUNG DER TV-EMPFANGSEBENEN (HAUSHALTE IN %)
Datum Kabel Satellit Terrestrik IPTV
1.1.1992 34,0 6,7 59,3
1.1.1993 43,4 11,9 44,7
1.1.1994 52,9 14,9 32,3
1.1.1995 58,4 17,9 23,7
1.1.1996 59,6 20,2 20,2
1.1.1997 52,6 27,5 19,9
1.1.1998 55,3 29,1 15,5
1.1.1999 55,8 31,1 13,2
1.1.2000 56,2 32,4 11,4
1.1.2001 56,4 33,2 10,4
1.1.2002 55,2 36,1 8,6
1.1.2003 55,9 37,1 6,9
1.1.2004 57,4 36,6 6,0
1.1.2005 55,9 38,9 5,2
1.1.2006 55,5 39,9 4,6
1.1.2007 54,0 41,9 4,1
1.1.2008 53,3 42,7 4,0
1.1.2009 51,3 44,1 4,6
1.1.2010 50,0 45,3 4,7
1.1.2011 49,5 46,1 4,4
1.1.2012 48,6 47,4 4,0
1.8.2012 46,8 46,3 3,8 3,1
1.1.2013 45,5 46,5 3,7 4,3
1.1.2014 45,2 46,7 3,8 4,3
1.1.2015 43,5 46,1 3,5 6,9
1.1.2016 41,4 46,8 3,4 8,4
1.1.2017 41,7 46,0 3,3 9,0

© AGF in Zusammenarbeit mit GfK, TV Scope, Fernsehpanel deutschsprachig

In den Panelhaushalten wird die Empfangssituation durch den Techniker genau festgestellt.

Die Zuordnung erfolgt hierarchisch in der Abfolge IPTV, Satellit, Kabel und Terrestrik. Ein Haushalt, der bspw. sowohl über einen IPTV-Anschluß als auch einen Kabel-Anschluss verfügt, fällt in die AGF-Empfangsebene IPTV. Er wird nicht noch einmal für die Empfangsebene Kabel berücksichtigt. 

IPTV

Internet Protokoll Television (IPTV) ist die digitale Übertragung von Fernsehprogrammen und Filmen über das geschlossene Breitbandnetz eines IPTV-Providers.

Die Einführung von IPTV zum 01.08.2012 brachte eine Erweiterung des bisherigen Empfangsebenenmodells - die herkömmlichen Empfangsebenen Terrestrik, Kabel und Satellit wurden um eine weitere Empfangsebene ergänzt.