Glossar

Von A wie AGF Videoforschung bis Z wie zeitversetzte Nutzung – hier werden die wichtigsten Fachbegriffe der Bewegtbildforschung erläutert.

LTE (Long Term Evolution)

LTE ist eine Abkürzung für Long Term Evolution und bezeichnet eine Übertragungstechnologie, die ein sehr schnelles Internet sowie die mobile Nutzung von VoD-Angeboten oder Videotelefonie ermöglicht. Die Datenübertragung mit LTE ist ein verbreiteter Standard für 4G-Mobilfunknetze. Ähnliche Leistungen bei Datenübertragungen waren bisher nur bei Glasfaserleitungen möglich.

Zurück zur Listenansicht