Glossar

Von A wie AGF Videoforschung bis Z wie zeitversetzte Nutzung – hier werden die wichtigsten Fachbegriffe der Bewegtbildforschung erläutert.

AGF Videopotenziale

Die AGF Videopotenziale ist die ab 01.01.2022 wirksame Außenvorgabenstudie der AGF.
Die Außenvorgabe besteht aus der CATI-Erhebung „Potenziale“, die gemeinsam mit der agof unter dem Dach der agma durchgeführt wird und der Plattformstudie mit in-Home CAPI-Interviews. Beide Studien liefern soziodemographische Strukturen und TV-spezifische Kennwerte (wie z.B. Empfangsebenen). Aus der Plattformstudie kommen zudem die Plattformvorgaben für das AGF-Panel. Die AGF Videopotenziale wird an der amtlichen Statistik, de Mikrozensus, gewichtet.

Zurück zur Listenansicht