Glossar

Von A wie AGF Videoforschung bis Z wie zeitversetzte Nutzung – hier werden die wichtigsten Fachbegriffe der Bewegtbildforschung erläutert.

BIK-Gemeindegrößenklassen

Die BIK-Gemeindegrößenklassen sind ein Modell zur Einteilung von Gemeinden nach der Zahl der Einwohner in der jeweiligen BIK-Region (revidiertes Boustedt-Stadtregionenmodell, Boustedt-Klassen). Sie sind Grundlage zur Schichtung des Stichprobensystems (ADM-Mastersample) der GfK Fernsehforschung und können in der AGF-Auswertungssoftware ausgewertet werden.

Zurück zur Listenansicht