Glossar

Von A wie AGF Videoforschung bis Z wie zeitversetzte Nutzung – hier werden die wichtigsten Fachbegriffe der Bewegtbildforschung erläutert.

UMTS ist eine Abkürzung für Universal Mobile Telecommunications System und bezeichnet eine Übertragungstechnologie, die eine höhere Übertragungsrate als GSM und zudem den Zugang zum Internet ermöglicht. Die Datenübertragung mit UMTS war ein verbreiteter Standard für 3G-Mobilfunknetze.

Unterbrecherwerbung beschreibt Werbeblöcke, die zwischen zwei Teilen einer Sendung oder eines Spielfilms liegen. Das Programm wird dabei durch einen Werbeblock unterbrochen.

USB ist eine Abkürzung für Universal Serial Bus und bezeichnet einen Standard zum Anschluss externer Geräte wie z.B. Festplatten oder USB-Sticks an Computern und modernen Fernsehgeräten.

Die User-centric Messung ist ein Ansatz zur Messung von Online-Reichweiten. Die Messung bezieht sich dabei auf die Nutzerschaften einer Webseite z.B. anhand von Cookies.